E wie einfach startet neue Dachmarken-Kampagne: „Weihnachten geht auf uns!“

November 22 11:48 2018 Print This Article

– Integrierte Kampagne fokussiert Neu- und Bestandskunden
– Skurrile kleine Geschichten rund ums Thema Baumschmücken
– Jetzt Gratis-Tanne und Weihnachtsstrom sichern

(Köln) „Egal wie Du Deinen Baum schmückst, wir bringen ihn zum Leuchten!“, verspricht der Kölner Strom- und Gasanbieter E wie einfach in seiner neuesten frech-skurrilen Weihnachtskampagne. Und das geht ganz einfach: Neukunden, die im Kampagnenzeitraum (vom 22. November bis zum 13. Dezember 2018) zu E wie einfach wechseln, bekommen eine Gratis-Tanne mit Wurzelballen frei Haus geliefert. Und wer schon Kunde bei E wie einfach ist, für den übernimmt das Unternehmen die Kosten für den Weihnachtsstrom.

„Mit dieser Aktion differenzieren wir uns positiv und witzig von den üblichen Angeboten anderer Energieanbieter zu Weihnachten“, erklärt Julian Lennertz, Leiter Marketing und Digital bei E wie einfach. „Die Botschaft lautet schlicht: Mit uns hast Du einfach weniger Stress und dieses Jahr schenken wir Dir sogar einen Öko-Weihnachtsbaum ganz nach dem Motto „Egal wie Du Deinen Baum schmückst, wir bringen ihn zum Leuchten!““

Im kreativen Fokus der Awareness-Kampagne „Weihnachten geht auf uns!“ stehen deshalb verschiedene, teils doch sehr eigenwillige Situationen rund ums Thema „Baumschmücken“. Denn: Warum nicht einfach Mal die Kiste mit dem Weihnachtsschmuck in die Tanne werfen und hoffen, dass alles gleich richtig sitzt? Oder für den vierbeinigen Freund die Christbaumkugeln gegen ein Würstchen-Eldorado austauschen? Alternativ: Eine Drohne um den Baum kreisen und die Lichterketten abwerfen lassen? Diese und andere kauzig-originelle Geschichten finden sich jetzt auf reichweitenstarken TV- und Onlinekanälen.

„Mit dem Launch der neuen integrierten Dachmarken-Kampagne gelingt uns der Spagat, Neu- und Bestandskunden gleichermaßen anzusprechen“, so Lennertz zur Strategie. „Das Retargeting erfolgt dann vor allem über eine Onlineansprache mit kleinen einprägsamen Snippets und klassischen digitalen Werbemitteln.“ Zudem seien auch soziale Medien und eine weihnachtliche Integration bei Spotify vorgesehen, damit ein ausgewogener Mediamix für hohe und relevante Reichweite sorgt.

Federführende Agentur der Kampagne ist Philipp und Keuntje. Produziert wurden die Spots unter der Regie von Max Kempe; die Produktionsfirma ist Virus. Die Mediaplanung entwickelten Wavemaker und Quisma. Konzept und Design der Website stammt von Philipp und Keuntje, die technische Umsetzung hat Plan.Net übernommen. Die begleitende PR und Online Kommunikation liegen bei K12 Agentur für Kommunikation und Innovation sowie bei navos – Public Dialogue Consultants.

Weitere Infos zur E wie einfach Aktion „Weihnachten geht auf uns!“ und zum Wechselservice finden Sie unter www.e-wie-einfach.de

Links zu Filmen der E wie einfach Weihnachtskampagne (Auswahl)
https://youtu.be/MnUjiDlEiE4 (Allgemein; Dauer: 20 Sekunden)
https://youtu.be/WqMmqCXgkJ8 (Drohnenflug; Dauer: 10 Sekunden)
https://youtu.be/FSwlxkQ0dMQ (Weihnachtskiste; Dauer: 10 Sekunden)

E wie einfach ist der günstige und zuverlässige Partner für Energie und Smart Living. Unter dem Leitgedanken der Einfachheit entwickelt E wie einfach Lösungen, die das Leben zu Hause entspannter und einfacher machen. Im Fokus stehen Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife zu dauerhaft günstigen Preisen sowie ein mehrfach ausgezeichneter Service. Die E wie einfach Smart Living-Angebote lassen sich jederzeit individuell auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer anpassen: einfach, flexibel, immer zentral steuerbar. Alle Angebote überzeugen mit Verständlichkeit, Transparenz und orientieren sich an einfachen Lösungen. Eine Übersicht zum Unternehmen und zu Produkten von E wie einfach finden Sie unter www.e-wie-einfach.de , auf Twitter, Facebook sowie auf YouTube.

Kontakt
E wie einfach GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
0221-17737-210
presse@e-wie-einfach.de
http://www.e-wie-einfach.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.