EGG Germany – Artificial Intelligence in der Anwendung

Oktober 30 13:48 2019 Print This Article

Artificial Intelligence und Data Science Konferenz in Stuttgart am 21. November 2019

EGG, die erfolgreiche Konferenz zu Data Science und Artificial Intelligence findet erstmals auch in Deutschland statt. Am 21. November 2019 lädt Dataiku Anwender aus unterschiedlichen Branchen in die Wagenhallen in Stuttgart ein, um neueste Entwicklungen und praktische Beispiele zu diskutieren. Führungspersönlichkeiten und Analytics-Vordenker von Axel Springer, Daimler, VW Financial Services, Vaillant Group, Merck und zahlreichen weiteren renommierten Unternehmen lassen die Teilnehmer an ihren Erfahrungen teilhaben und suchen den Austausch. Parallel zur Konferenz präsentieren die Partner SVA, Adastra, Microsoft, Statworx, Snowflake und Unit8 ihre Lösungen in einer begleitenden Ausstellung.

Für Dataiku liegt das Geheimnis erfolgreicher Data Science-Anwendungen in der Zusammenarbeit der Menschen. Sie machen den Unterschied und entscheiden darüber, ob tatsächlich richtungsweisende und nachhaltige Lösungen entstehen. Eigene Konferenzen, die diesen Austausch fördern, sind für Florian Dirnberger, VP Sales DACH-Region bei Dataiku, unerlässlich: „Im vergangenen Jahr teilten mehr als 83 unterschiedliche Referenten ihre Erfahrungen mit mehr als 1.500 Besuchern der EGG. Ganz gleich ob in Paris, London oder New York, die Atmosphäre war an allen Orten entspannt und die Vorträge lagen auf höchstem Niveau. Wir freuen uns, die EGG nun auch in Deutschland auszurichten.“

Die EGG wurde erstmals 2017 ausgerichtet. Im Sommer 2019 machte sie schon Station in New York und London, im Herbst folgen Paris, San Francisco, Stuttgart und Amsterdam. In Stuttgart werden 18 Referenten und mehr als 300 Teilnehmende erwartet. Im Anschluss an die Vorträge und Workshops bietet sich die Gelegenheit zum Networking. Eine vorherige Registrierung ist erforderlich unter https://deutschland.egg.dataiku.com/

Dataiku entwickelt die einzigartige, kollaborative Data Science-Plattform, die eine erfolgreiche Projekt-Zusammenarbeit zwischen Business Usern, Data Scientists und Data Engineers ermöglicht. Bereits bestehende Kunden (wie z.B. AXA, L’Oreal und Sephora) überzeugt Dataiku unter anderem durch sein teambasiertes User Interface, das auf die Bedürfnisse von Data Scientists und Einsteiger-Analysten gleichermaßen abgestimmt ist. Ein einheitliches Framework bietet den Nutzern unmittelbaren Zugriff auf die Features und Tools, die zur Erstellung und Ausführung von datengetriebenen Projekten benötigt werden. Mit Dataiku DSS können Unternehmen effizient Techniken des maschinellen Lernens und der Data Science auf Rohdaten aller Größen und Formate anwenden, um so erfolgreich prädiktive Datenflüsse zu erzeugen.

Firmenkontakt
Dataiku
Laura Wiest-Pillois
Neue Rothofstraße 13-19
60329 Frankfurt am Main
+33 (0) 6 95 19 34 50
laura.wiest@dataiku.com
http://www.dataiku.com

Pressekontakt
claro! text und pr
Dagmar Ecker
Allmannspforte 5
68649 Gross-Rohrheim
06245/906792
de@claro-pr.de
http://www.claro-pr.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.