Neue ecoDMS Funktion: Dokumente zum externen Download teilen

November 08 13:42 2019 Print This Article

Das Dokumenten-Management-System hat mit Version 18.09-2 eine neue Funktion zum externen Teilen von Dateien erhalten. Via Download können die Dokumente ohne ecoDMS heruntergeladen werden.

Aachen, im November 2019. Das Dokumenten-Management-System ecoDMS ist um eine tolle Funktion reicher. Seit Version 18.09-2 können ecoDMS-Benutzer ausgewählte Dokumente aus dem Archiv für den externen Download freigeben. Der Empfänger benötigt hierzu keine eigene ecoDMS-Installation. Über einen vom ecoDMS-Benutzer bereitgestellten Download-Link können die Dokumente im Internetbrowser heruntergeladen werden.

Die neue Funktion macht das Bereitstellen von Dokumenten für auswärtige Personen ganz leicht. So können zum Beispiel die für die Quartalsabrechnung benötigten Dateien ausgewählt und mit wenigen Mausklicks an den Steuerberater übergeben werden. Dieser benötigt lediglich den Downloadlink und das hinterlegte Passwort für den Download. Eine eigene ecoDMS-Instanz ist hierbei nicht notwendig. Der Download erfolgt direkt über den eigenen Browser.

Alle erforderlichen Einstellungen für den Download können zuvor indiviudell vorgenommen werden. Der ecoDMS-Benutzer markiert die entsprechenden Dokumente im ecoDMS-Client und führt die Funktion „Dokument(e) teilen“ aus. Nun können ein Passwort, die maximale Download-Anzahl, das Enddatum und eine Bemerkung zum Download festgelegt werden. ecoDMS erzeugt im Anschluss automatisch einen Download-Link. Dieser muss nur vom Empfänger im Internetbrowser eingeben werden. Nach Eingabe das Passworts startet der Download sofort.

Der ecoDMS Client verwaltet alle bereitgestellten Downloads in einer Übersicht. Hier können die einzelnen Dateien, deren Download-Einstellungen und die Anzahl der bisherigen Downloads angezeigt werden. Das Aufheben des externen Zugriffs ist an dieser Stelle ebenfalls möglich.

Voraussetzung zur Verwendung der neuen Funktion „Dokument(e) teilen“ ist die Aktivierung des ecoDMS Web Dienstes und die Freischaltung des dazugehörigen Fernzugriffs (= Entfernter Zugriff). Dieser ist notwendig um von außerhalb auf den ecoDMS Server und die bereitgestellten Daten zugreifen zu können. Verfügbar ist die Funktion in der Demoversion und Vollversion des aktuellen ecoDMS-Releases.

Die ecoDMS GmbH, mit Sitz im Nordrhein-westfälischen Aachen (Deutschland), bietet Archivierungssoftware für Privatleute, kleine und mittelständische Unternehmen und für große Konzerne. Mit einem einzigartigen Entwicklungs- und Preismodell hebt sich die Softwarefirma bei den zahlreichen Mitbewerbern ab. Ein moderner Vertriebsweg, der umweltschonende Verzicht auf Datenträger und Postversand sowie der Verzicht auf Fremdlizenzen ermöglichen besonders faire Preise. Die Kosten für die Archivsysteme inklusive Volltexterkennung und jeglicher Plugins sind einmalig in der Branche.

Die Entstehung von ecoDMS beginnt im Jahre 2004 mit der Planung und Umsetzung einer Software für die digitale Posteingangsbearbeitung eines Großkunden durch die applord GmbH. Auf Basis der langjährigen Erfahrung in den Bereichen Dokumentenarchivierung und Workflow hat applord das gewünschte Projekt erfolgreich umgesetzt und den ecoDMS Server entwickelt. Dieser bildet heute die Grundlage der ecoDMS Archivierungssoftware.

Der große Zuspruch und ein stetig wachsender Kundenstamm haben schließlich die ecoDMS GmbH ins Leben gerufen. Am 01.10.2014 haben die beiden Geschäftsführer Michael Schmitz und Helge Lühmann die ecoDMS GmbH in Aachen als neue Säule der applord Holding Europe eröffnet. Sämtliche Vertriebsrechte des Software-Pakets „ecoDMS Archiv“ hat die applord GmbH auf die ecoDMS GmbH übertragen. Inzwischen erfreut sich das IT-Unternehmen europaweit an tausenden, zufriedenen Nutzern. Über die Hälfte davon sind Geschäftskunden unterschiedlichster Branchen und Größen.

Zusammen mit den Firmen applord, appecon und applord Information Technologies bildet ecoDMS den starken Leistungsverbund der applord Holding Europe GmbH. Die Firmensitze in Deutschland und Österreich agieren europaweit. Die applord-Gruppe steht für hochmoderne und ausgereifte IT. Angefangen von der Entwicklung individueller Softwarelösungen, über die Bereitstellung standardisierter Softwareanwendungen bis hin zur Abwicklung großer IT Projekte, vereint die applord-Gruppe ein breites Leistungsspektrum.

Der Verkauf erfolgt bei ecoDMS über das Internet. Mit ein paar Mausklicks können die Kunden bargeldlos Lizenzen und Support im Onlineshop erwerben. Die Zustellung erfolgt anschließend schnell und umweltschonend per E-Mail. Vor dem Kauf können sich die Benutzer auf der Herstellerwebseite ausführlich informieren. Jegliche Vertriebs-, Preis- und Produktinformationen sind abrufbar. Die Handbücher beschreiben die Installationsschritte, Einstellungen und Funktionen der Produkte im Detail. Außerdem gibt es kostenlose Videos und eine Demoversion.

Kontakt
ecoDMS GmbH
Ralf Schmitz
Salierallee 18a
52066 Aachen
0049 241 47572 01
news@ecodms.de
https://www.ecodms.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.