billiger.de unterstützt Bibliotheken mit umfangreicher Bücher-Spende

Dezember 12 20:47 2011 Print This Article

Die zweite Spendenaktion der Serie „1 x kaufen – 1 x schenken: Sie kaufen – billiger.de schenkt!“ erzielte große Akzeptanz bei den Nutzern von billiger.de – am 12.12. überreichte der Online-Preisvergleich die Spende an die kommunalen Bibliotheken in Duisburg und Essen

Karlsruhe, 12. Dezember 2011__ „Bücher für alle!“ lautete das Motto der zweiten Spenden-Aktion ihrer Art, die Deutschlands bekanntester Online-Preisvergleich billiger.de im Oktober ins Leben rief.

Im Rahmen dieser Initiative erhielten billiger.de-Nutzer exklusive Angebote für Neuerscheinungen und Bestseller aus dem großen Belletristik-Repertoire des billiger.de-Kooperationspartners buecher.de. Den Gegenwert der Gesamtsumme der eingekauften Bücher legte billiger.de dann in den Spendenbeutel: Am 12. Dezember konnte billiger.de (http://www.billiger.de/) so den Stadtbibliotheken Duisburg und Essen die Spendensumme in Form von direkt von den Bibliotheken selbst ausgewählten Büchern überreichen. Die Bibliotheken können nun für mehr als 1.200 Euro ihre Bücherregale auffüllen.

„Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Nutzern bedanken, sie haben für einen guten Zweck gekauft“, freut sich Lorenz Petersen, Geschäftsführer von billiger.de. „Nur durch ihre Teilnahme können wir solche Aktionen überhaupt anbieten und dadurch an unterschiedlichen Stellen unterstützen. Bei dieser, unserer zweiten Spenden-Aktion, konnten wir eine hohe Anteilnahme in der Öffentlichkeit beobachten, wir wollen deshalb die Spenden-Reihe in Zukunft mit immer neuen Ideen weiterführen.“

Zwar wurden bei den Einkäufen über die „Bücher für alle“-Aktionsseite (http://www.billiger.de/aktionen/Projekt-Buecher-fuer-alle.htm) nicht ganz der nötige Gegenwert für den Kauf der von den beiden Bibliotheken gewünschten Titel erreicht – nichtsdestotrotz spendet billiger.de die dafür erforderliche Summe aus eigener Initiative, um die Bibliotheken optimal zu unterstützen. „Literatur sollte für jedermann zugänglich sein, diese Spenden-Aktion lag uns deshalb besonders am Herzen – da haben wir gerne auf den notwendigen Betrag aufgestockt“, so Petersen.

Auch 2012 wird es wieder Spenden-Projekte unter dem Leitspruch „1 x kaufen – 1 x schenken: Sie kaufen – billiger.de schenkt!“ geben – immer auch mit interessanten Konditionen für billiger.de-Nutzer.

Über billiger.de
billiger.de ist der erste deutsche Preisvergleich mit dem vom TÜV vergebenen „s@fer shopping“-Siegel. Die Plattform hilft dem Online-Shopper, preisgünstige Angebote bei vertrauenswürdigen Shops zu finden. Detaillierte und übersichtlich aufbereitete Produktinformationen erleichtern dem Internetnutzer die Entscheidung zwischen Millionen von Angeboten aus mehreren tausend Shops. Das Spektrum reicht dabei von Handys, Notebooks, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräten, Medien bis hin zu Mode, Flügen und Reisen. Für alles, was man im Internet kaufen kann, findet man bei billiger.de eine Vielzahl an Angeboten. billiger.de tritt als neutraler und unabhängiger Anbieter des Preisvergleichs auf. Der Kauf der Produkte kommt zwischen den eingebundenen Internethändlern und den Kunden zustande. Die Angebote werden täglich mehrfach aktualisiert, so dass für Händler und Internetnutzer Transparenz und Übersicht im Online-Markt gewährleistet ist.

Kontakt:
solute GmbH
Ramona Schurr
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
01805-885520-5*

www.solute.de
rsc@solute.de

Pressekontakt:
ELEMENT C GmbH
Anja Seeberg
Aberlestr. 18
81371 München
a.seeberg@elementc.de
089/ 72013715
http://www.elementc.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author