Angora Unterwäsche wärmt in der kalten Jahreszeit wohltuend auf

Oktober 25 22:09 2011 Print This Article

Unterwäsche mit Angora-Anteil ist für unterschiedlichste Körperbereiche erhältlich. Die wohltuende Wärme unterstützt nicht nur große Körperpartien wie den Rücken, sondern auch empfindliche Bereiche wie Gelenke an Armen und Beinen.

Wenn die kalte Jahreszeit mit Regenschauern und eisigen Winden an die Türen klopft, ist wärmende Kleidung die beste Möglichkeit, gesund durch Herbst und Winter zu kommen. Besonders bewährt hat sich hierfür Angora Unterwäsche, die mit ihrem weichen Flaum kalte Außenluft vom Körper abhält.

Angora Unterwäsche gibt es nicht nur als Unterhose oder -hemd, sondern auch für alle sonstigen kälteempfindlichen Körperbereiche. Stefan Schumann vom Sanitätshaus Schumann in Stralsund (http://www.sanitaetshaus-24.de) handelt seit vielen Jahren mit Wärmewäsche mit Angora-Anteilen und kennt daher die Körperzonen, die mit Angora Wäsche gezielt gewärmt und geschützt werden können:

„Neben den großflächigen Körperpartien wie Rücken, Gesäß und Bauch wird Angora Unterwäsche von vielen unserer Kunden für den Wärmeschutz von Gelenken verwendet. Dafür sind diverse Wäscheprodukte mit Angora-Anteil erhältlich. So können Gelenke an Armen und Beinen einzeln mit Wärmewäsche bekleidet werden. Im Bereich der Schultern sorgen Schulterwärmer mit ¼ Arm für Entspannung dank angenehmer Wärme.“

Je nach Wärmewunsch ist Angora Unterwäsche oftmals mit unterschiedlichen Angora-Anteilen erhältlich. Die Wärmebalance des Körpers und der Weichegrad der Unterwäsche kann so entsprechend des Angora-Anteils gewählt werden.

Moderne Schnitte, angepasst an die Bedürfnisse von Mann und Frau: auch das ist Angora-Unterwäsche. Denn Angora-Wäsche ist nicht langweilig, sondern fungiert mit Wärmefunktion und modischen Formen als tägliche Unterwäsche für Herbst und Winter sowie in kalten Tagen des restlichen Jahres.

Angora Unterwäsche ist im Internet unter anderem beim Sanitätshaus-24.de verfügbar. Auf der Website http://www.sanitaetshaus-24.de/waermewaesche.html sind weitere Informationen und ein großes Angebot an Angora Unterwäsche und Wärmewäsche erhältlich.

Das 1861 von Carl Borck gegründete Unternehmen hat sich in 150 Jahren von der Herstellung chirurgischer Instrumente zum heutigen, modern eingerichteten Sanitätshaus mit orthopädischer Werkstatt entwickelt. Die Produktpalette enthält eine Vielzahl von Hilfsmitteln für die Pflege von Senioren, Behinderten und Kranken, wie z.B. Rollatoren, Rollstühle, Hilfsmittel für Bad und WC sowie viele weitere Produkte. Das Programm umfasst zudem ein umfangreiches Sortiment von fußgerechten Schuhen der Marken Birkenstock und Birkis sowie Spezialschuhe der Firma Florett. Als regionaler Sanitätsfachhändler im Raum Stralsund können alle Produkte auch über den firmeneigenen Online-Shop sanitaetshaus-24.de bestellt werden. Die Lieferung erfolgt deutschlandweit und ist ab einem Bestellwert von 40,- EUR kostenlos.

http://www.sanitaetshaus-24.de/waermewaesche.html

PR-Agentur:
orange°clou | Rinco Albert
Holnsteinweg 26 | 96120 Bischberg

http://www.orangeclou.de

Kontakt:
Sanitätshaus Schumann
Stefan Schumann
Neuer Markt 19
18439 Stralsund
03831-292765

http://www.sanitaetshaus-24.de
info@sanitaetshaus-24.de

Pressekontakt:
orange°clou | Werbetexter und PR-Agentur
Rinco Albert
Holnsteinweg 26
96120 Bischberg
albert@orangeclou.de
0951-3017137
http://www.sanitaetshaus-24.de

view more articles

About Article Author