Fit für die Zukunft

Oktober 27 02:42 2011 Print This Article

Bei der Dexina AG steht der Mensch im Mittelpunkt

Es kommt nicht selten vor, dass Heiner Scholz (33) und Frank Duda (47), Vorstände der Dexina AG, in einer Verhandlung auf Top-Management-Ebene sitzten und im Hintergrund Kinderlachen zu hören ist. Die Steckdosen in ihren Büros sind kindergesichert. Und Steppkes von zwei oder drei Jahren waren auch schon bei Vorstellungsgesprächen dabei.

Wovon viele andere Arbeitnehmer nur träumen, nämlich Arbeit und Familie unter einen Hut zu bekommen, ist bei der Dexina AG bereits dabei, Wirklichkeit zu werden. „Wir wollen unsere Vision leben“, sagt Heiner Scholz und fügt an: „Der Mensch ist das wichtigste Gut, das wir haben.“ Phrasen wie etwa „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ gehören für ihn schon längst der Vergangenheit an. „Arbeit muss Spaß machen“, ist sich Scholz sicher.
Dexina-Vorstand Frank Duda sagt: „Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt. Und der Lebensstil jedes einzelnen soll integriert werden.“ Gern sehen beide, wie sich Menschen weiterentwickeln und auch über sich hinauswachsen.

Bei der Dexina AG weiß man: Es ist relativ einfach, neue Ideen zu entwickeln. Die Herausforderung besteht aber viel mehr darin, alte Abläufe loszulassen. Nur so wird man fit für die Zukunft. Hier sprechen Menschen, die keine Theoretiker sind, sondern das alles in der Praxis erfahren haben.
Rund 65 Festangestellte und gut 40 freie Mitarbeiter erleben gerade mit, wie sich eine Firma für die Zukunft neu aufstellt. „Veränderung fängt bei mir selbst an“, sagt Vorstand Scholz. Die Dexina AG hat 2010 einen „next step“ gewagt, um sich vom reinen Personaldienstleister hin zum Beratungsunternehmen zu entwickeln.

Für die Mitarbeiter bedeutet dies jede Menge Veränderungen: Neue Aufgaben und Arbeitsprozesse, aber auch eine höhere Eigenverantwortung bei der Erbringung von Leistungen, was sich in Form der neu eingeführten Vertrauensarbeitszeit zeigt oder der spontanen Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten.

Für die Kunden bedeutet dies alles, dass sie bei der Dexina ein Rundumsorglos-Paket erhalten. Kundenindividuelle Lösungen u. a. zu den Themen Projektmanagement, Organisationsentwicklung und Changebegleitung stehen im Mittelpunkt. Und dabei die Hilfe zur Selbsthilfe. Nicht von ungefähr ist der Name Dexina lateinischen Ursprungs und bedeutet „unerwarteter Helfer“.
Die Kunden der Dexina AG sind mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne aus der Industrie, dem Handel, der Automobilbranche, der Pharmazie oder auch aus dem Finanzsektor.

Neben dem neuen Consultingbereich ist aus den jüngsten Veränderungen die Dexina Academy entstanden: ein Kompetenzcenter, das sich auf die Anforderungen des Projektmanagements, der Organisationsentwicklung und der persönlichen Weiterentwicklung spezialisiert hat. Denn auch hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Ziel des Trainings ist die Vermittlung professionellen und praxiserprobten Wissens sowie die Stärkung der persönlichen Fähigkeiten. Dabei kann die Form der Qualifizierung sehr unterschiedlich sein, von Präsenz-Trainings bis zum blended learning, von Workshops bis Outdoor-Trainings, von kundenspezifischen Individual-Trainings bis zum Coaching und Mentoring bieten sich viele Möglichkeiten.

Passenderweise lautet das Motto des diesjährigen Projektmanagementforums in Nürnberg „Projekt-Sternstunden“. Hier finden Sie die Dexina mit ihren Mitarbeitern: Einerseits um eigene Erfahrungen mit den Teilnehmern dort zu teilen. Andererseits aber auch um neue Anregungen für die eigene Weiterentwicklung aufzunehmen. Denn auch bei der Dexina ist eines sicher – wir werden vieles loslassen um Raum für die Umsetzung neuer Ideen zu schaffen.

Die Dexina AG ist eine Unternehmensberatung mit den Themenfeldern Operatives Projektmanagement, Projektmanagement-Beratung, Organisations- und Strategieberatung, Prozessberatung, Qualifizierung und Coaching. Wir beraten mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne aus der Industrie, dem Handel, der Automobilbranche, der Pharmazie oder auch aus dem Finanzsektor.

Wir konzentrieren uns auf die zertifizierte Ausbildung (Level D bis A) von Projektmanagern, PM-Beratern und bilden zum „Train the Trainer“ aus. Wir gestalten Projektportfolios, managen multiple Projektlandschaften und begleiten unsere Kunden bei der Implementierung von Strukturen, Methoden und Tools des Projektmanagements.

Kontakt:
DEXINA AG
Melanie Römpp
Planstrasse 25
71229 Leonberg
m.roempp@dexina.de
07152-9010-0
http://www.dexina.de

view more articles

About Article Author