Kunst, Kult und Kubb: Frühlings-Events in Rockford

Februar 27 13:24 2018 Print This Article

Von März bis Mai lockt die drittgrößte Stadt in Illinois mit außergewöhnlichen Festen und renommierten Veranstaltungen

Nur 90 Minuten mit dem Auto von der Millionenmetropole Chicago entfernt, bezaubert Rockford durch eine Mischung aus ländlichem Charme und städtischem Flair. Zudem verfügt die entspannte Stadt am Rock River über ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten und herausragenden Museen und Galerien. Im Frühling lockt eine bunte Mischung aus Veranstaltungen, kultigen Events und fröhlichen Festen Jung und Alt nach Rockford.

Fokus auf Dinos

Bereits zum 20. Mal findet in diesem Jahr das PaleoFest in Rockford statt. Vom 3. bis 4. März 2018 ist das berühmte Burpee Museum of Natural History Austragungsort der Konferenz, zu der Paläontologen von Weltrang anreisen. Diesjähriger Keynote-Speaker ist Dr. Steve Brusatte, der über den Aufstieg und Niedergang der Dinosaurier spricht. Der Forscher von der schottischen University of Edinburgh war als Schüler selbst regelmäßiger Besucher der Konferenz. Neben den wissenschaftlichen Vorträgen finden während des PaleoFest eine Reihe von Workshops und Veranstaltungen statt, die auch jüngeren Besucher die faszinierende Welt der Fossilien näherbringen. Das Burpee Museum of Natural History beherbergt mehrere Dinosaurierskelette, darunter auch das besterhaltene Skelett eines jugendlichen Tyrannosaurus Rex, das jemals gefunden wurde.

Ein Festival rund um Stoffaffen

In den USA sind sie längst Kult: die als „Sock Monkeys“ bekannten Stoffaffen. Entstanden sind die niedlichen Stofftiere während der Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren. Weil ihnen das Geld fehlte, um ihren Kindern ein Geschenk zu kaufen, nähten Mütter Baumwollsocken zu kleinen Äffchen um. Die knallrote Ferse diente als Mund. Beim jährlichen Sock Monkey Madness Festival ehrt Rockford die heute von Liebhabern in Handarbeit hergestellten Stoffaffen. Das diesjährige Event findet zeitgleich mit dem PaleoFest am 3. und 4. März 2018 im Freilichtmuseum Midway Village statt. An zahlreichen Ständen werden die unterschiedlichsten Sock Monkeys präsentiert, darunter unzählige Unikate sowie der aus 44 Socken hergestellte „King Nelson“, mit über zwei Metern der größte Sock Monkey der Welt. Die Gäste erwartet ein buntes Rahmenprogramm mit Schnitzeljagd, Livemusik, Lesungen, Spielen und Wettbewerben. In Workshops lernen die Besucher Tricks und Kniffe, wie sie selbst einen Sock Monkey herstellen können.

Irische Parade und Kunst für alle

Eine fröhliche Demonstration irischer Kultur und Lebensweise bietet die St. Patricks Day Parade und das anschließende Paddyfest am 17. März 2018. Die jährliche Parade startet um 15 Uhr in der 7th Street, führt durch Downtown und endet in der Prairie Street Brewhouse. Hier beginnt gegen 16 Uhr das Paddyfest mit irischer Musik, irischem Essen und irischen Traditionen.

Beim Meltfest , das Rockford eine Woche später am 24. März 2018 zum fünften Mal veranstaltet, wird der Winter verabschiedet. Das „Schmelzen“ der kalten Jahreszeit feiert man in der Prairie Street Brewhouse mit Live-Musik und vielen Angeboten und Aktivitäten. Ob Zaubershows, Eislaufen und Kajakfahren in einem Pool, Kostümierungen, Basteln oder Fahrradtouren – ein Fest für Groß und Klein, bei dem sich vor allem Familien amüsieren.

Kunst für jedermann bietet Spring ArtScene am 13. und 14 April 2018. Das Event findet an verschiedenen Locations in Rockford statt. Festlich, lässig, cool oder unterhaltsam – so unterschiedlich die Präsentationen sind, so unterschiedlich sind auch die Exponate. Von Aquarellzeichnungen über Acrylmalerei und Skulpturen bis zu Fotografien oder Multimedia-Darstellungen – hier findet jeder der rund 10.000 Besucher Kunst ganz nach seinem Geschmack.

Oldtimer-Show und Wikingerschach

Die erste Indoor-Autoshow des Mittleren Westens präsentiert am 5. und 6. Mai 2018 mehr als 120 Oldtimer aus einer Zeitspanne von 100 Jahren. Bei der Classics and Chrome Car Show in der Machesney Park Mall stellen bekannte Autohändler und Oldtimer-Liebhaber ihre „Schätze“ aus. Am Ende der Schau fahren die Kfz-Klassiker in einer Parade durch die Stadt.

Kubb ist ein altes, traditionelles Spiel, das seit Anfang der 90er Jahren vor allem in Schweden und Norwegen wieder sehr populär geworden ist. Das auch als Wikingerschach bekannte Match wird draußen gespielt und symbolisiert eine Schlacht, in der zwei verfeindete Gruppen für ihren König kämpfen. Wie das genau funktioniert, lässt sich wunderbar beim Srcew City Kubb Klassic beobachten. Das Kubb-Turnier findet am 5. Mai 2018 im Ingersol Centennial Park von Rockford statt.

Die Stadt Rockford im Winnebago County, rund 90 Meilen von Chicago entfernt, repräsentiert ein typisches Stück amerikanische Geschichte im Farmland des mittleren Westens. Nicht nur für Besucher von Chicago ist Rockford ein lohnendes Ausflugsziel, als Kontrast zu dieser Kultur- und Architektur-Weltmetropole. Rockford bietet auch eine Reihe von Attraktionen, wie das außergewöhnliche Coronado Theatre. Rockford verfügt über 3.000 Hotelzimmer.

Firmenkontakt
Rockford Area CVB
John Groh
North Main Street 102
61101-1102 Rockford, IL
001-815-9638111
scovey@gorockford.com
http://www.gorockford.com

Pressekontakt
Claasen Communication
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257-68781
ralph.steffen@claasen.de
http://www.claasen.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.